Berlin Wittenau

Gepflegte Doppelhaushälfte in gefragter Lage Berlin Wittenau

Das sanierte denkmalgeschützte Doppelhaus befindet sich in einer sehr ruhigen Nebenstraße der Oranienburger Straße/ Wittenau. Direkt gegenüber schaut man auf das Gelände der Grünfläche der Karl-Bonheoffer Klinik. Die Umgebung ist geprägt von Häusern aus demselben Baujahr, wie das Doppelhaus. Die Haushälfte ist innen wie auch die Außenflächen sehr gepflegt. Im Wohnbereich hat man schon einmal einen Durchbruch gemacht, was das Wohnzimmer großzügig erscheinen lässt. Aktuell ist die Küche in einer kleinen Nische, so wie der ursprüngliche Grundriss auch dafür vorgesehen war. Hier schließt direkt ein Esszimmer und die Veranda mit Zugang zum Garten an. In der zweiten Etage befinden sich zwei Schlafzimmer und das Bad mit Dusche und Fenster. Im Obergeschoss befindet sich ein weiteres Zimmer, sowie ein kleiner Dachboden. 

Kaufpreis: 695.000,- Euro
Courtage: 3,57 % Käuferprovision inkl. MwSt., verdient und fällig mit Beurkundung des notariellen Kaufvertrages. Der Immobilienmakler hat einen provisionspflichtigen Maklervertrag mit dem Verkäufer in gleicher Höhe abgeschlossen. % inkl. MwSt.
  •  139 m² m2 Whfl.
  •  400 m2 Grd.
  •   4
  •   3
  •   1
  •   3
  •   1

Eckdaten

Baujahr 1927

Sanierung fortlaufend 

Wohnfläche ca. 139,67 m² 

Etagen 3 

Zimmer 4 

Duschbad mit Fenster 

Teilkeller ca. 20 m² 

Einbauküche Baujahr ca. 1996 

Heizung Ölzentralheizung Warmwasser

 Fenster Dach Elektrische Boiler Kunststoff ca. 1996 Betonsteine ca. 1996 

Berlin Wittenau

Sehr ruhige Anwohnerstraße.
Bis zur S-Bahn Karl-Bonhoeffer-Klinik sind es nur wenige Gehminuten. Hier fahren die U 8 und die S 25. In ca. 300m befindet sich ein Netto Supermarkt.

Gerd Kühle Immobilien Heiko Rudolph Avatar
Heiko Rudolph
Verkauf
T 030 427 804 40
M 0176 321 435 39
gerd.kuehle@t-online.de
Exposé anfordern

  Objekt weiterempfehlen