Baugrundstück im Wohngebiet - Ludwigsfeld bei Berlin

Vermarktungsart: Kauf
Grundstücksfläche ca.: 10.299 m²
Erschließung: Erschlossen
Bebaubar nach: Bebauungsplan
Empfohlene Nutzung: Mehrfamilienhaus
Verfügbar ab: sofort
Kaufpreis: 4.700.000 €

Courtage: 7,14% inkl. MwSt.

Aktuell ist das ca. 10.299 qm große Grundstück mit drei Flachbauten bebaut. Diese wurden gewerblich genutzt es gibt noch zwei Mietverträge die bereits aufgehoben sind. Der B-Plan Nr.36 wurde bereits öffentlich ausgelegt. Nach Abriss des Altbestandes ist eine offene Wohnbebauung mit bis zu 12 Wohnhäusern und einer Bruttofläche (BGF) von ca. 9.981 m² entstehen möglich. Im Bereich der Potsdamer Str. sind im EG kleinteilige Gewerbe möglich. Weiter sind 168 Stellplätze, davon 116 Stellplätze in der Tiefgarage geplant. Das Grundstück wird verkauft wie steht und liegt. Das Grundstück ist mit Wasser/Abwasser/Heizung/Strom/Telefon erschlossen. Schalltechnische Untersuchung ist erfolgt. Sondierungsbohrungen wurden durchgeführt. Bodengutachten wird z.Z. erstellt. Baugenehmigung liegt nicht vor. Energieausweise für die Bestandsgebäude werden bei Besichtigung übergeben.

Ludwigsfelde ist die größte Stadt im Kreis – Teltow-Fläming und liegt etwa 15 Kilometer von der südlichen Stadtgrenze zu Berlin entfernt. Die Einwohnerzahlen in Ludwigsfelde steigen laut Statistik und haben im Jahr 2015 die 25.000 Einwohner Marke erreicht. Vom GST sind es ca. 2 Minuten Fußweg bis zum BHF Ludwigsfelde- Stuveshof, oder 4 Minuten bis zum BHF Birkengrund (Regionalbahn nach Berlin). Die A10 ist in wenigen Fahrminuten zu erreichen.

zur Übersicht